Startschuss für dringend nötige Sanierung ist gefallen

Um 10,6 Millionen Euro wird unsere sanierungsbedürftige Mittelschule erneuert. Nun erfolgte der Spatenstich. Im Sommer 2021 sollen die Bauarbeiten fertiggestellt sein.

Mitten in einer Großbaustelle starteten wir in das heurige Schuljahr. Seit rund drei Wochen laufen auf dem Schulareal im Zuge der Generalsanierung und des Zubaus der Mittelschule die Abbrucharbeiten. Mit dem Spatenstich erfolgte nun der offizielle Startschuss mit Vertretern der beteiligten Firmen, der Gemeinde Pöllau und Pöllauberg sowie den Direktorinnen Annelies Strobl der Neuen Mittelschule und Ingrid Grabner der Polytechnischen Schule. Musikalisch gestaltet wurde der Festakt von Schülern und Schülerinnen der 2a Klasse.

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *