Schulprojekte

Workshop "Fabelhafte Wassertiere"

Workshop “Fabelhafte Wassertiere” unter der Leitung von Frau Reicht, Frau Ehrenhöfer und Frau Höllmüller mit Materialen des UBZ Steiermark (Umwelt Bildungs Zentrum) 🔅🦂🦋🐾🐚🪳

Eine Exkursion zu unterschiedlichen Fließgewässern (Saifenbach in der Hinterbrühl und Aupark) Es wurden im Wasser lebende Tiere entdeckt und bestimmt: Libellenlarven, Bachflohkrebse, Eintagsfliegenlarven, Wasserskorpione …..

Natürlich blieb auch Zeit, um einfach über die Natur zu staunen und sich abzukühlen. 😎😍

 

Forschen am Bach

Naturprojekt: Hochbeete

Musikprojekt Leiwand

Du bist leiwand!

Schon einmal jemandem gesagt, wie gern du ihn hast? Unsere Schülerinnen und Schüler haben das nun in Form eines Liedes gemacht!

Gemeinsam mit der Spielmusik der Musikschule Pöllau unter der Leitung von Anton Mauerhofer und einem Chor unserer Schülerinnen und Schülern haben wir das Lied „Leiwand“ von der Band Edmund unter der Leitung von Magdalena Höfler BEd neu interpretiert. Frau Mag. Katharina Mauerhofer und Anton Mauerhofer haben hierfür ein wunderschönes Arrangement für die Instrumente unserer Musikerinnen und Musiker geschrieben. Schließlich durften wir das Lied mit Tontechniker Philipp Wilflinger BA aufnehmen und uns einmal wie professionelle Musikerinnen und Musiker fühlen. Was für eine tolle Erfahrung!

Fotos & Wettbewerb

Ein Zeichen setzen

Wir setzen ein Zeichen für eine Welt, in der friedliches Zusammenleben möglich ist und für ein Bewusstsein, dass wir aufeinander angewiesen sind.

Tanzprojekt Weihnachten

Um den Advent und Weihnachten in der Schule mehr zur Geltung zu bringen, haben 38 freiwillige und talentierte Schülerinnen und Schüler an einem musikalischen Video mitgewirkt. Dafür lernten sie zuhause mit einem Tutorial Tanzschritte zum Song “Santa tell me” von Ariana Grande. Nach einer Videoaufnahme von zuhause aus, folgte ein Drehtag in der Schule. Mit viel Weihnachtsstimmung, weihnachtlichen und winterlichen Outfits wurde gelacht, getanzt und geshaked. Der Kreativität waren dabei keine Grenzen gesetzt.
Weiters drehten die Schülerinnen und Schüler der 3b Klasse im Rahmen des Bilderischen-Erziehung-Unterrichts Videos, um den Advent in der Schule festzuhalten. Teile dieser tollen Videos wurden auch hier ins Tanzvideo miteingebaut.

Zur Videopremiere des Weihnachtsprojekts, unter der Leitung von Magdalena Höfler, trafen sich alle Mitwirkenden gemeinsam in der Aula und bestaunten, was sie gemeinsam auf die Beine gestellt haben. Dabei waren die Begeisterung und das große Miteinander deutlich zu spüren.