Die Zukunft der Umwelt liegt in unseren Händen

Unter diesem Motto besuchten die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen in der letzten Schulwoche die Kläranlage Pöllau und das Abfallsammelzentrum des Abfallwirtschaftsverbandes Hartberg in St. Johann in der Haide. Von kompetenten Mitarbeitern der Kläranlage wurde den Schülerinnen und Schülern der Weg des Schmutzwassers zum geklärten Abwasser gezeigt. Die Führung im Abfallsammelzentrum startete mit einer Stärkung und einer Präsentation über die Wichtigkeit von Mülltrennung, Recycling und Müllvermeidung. Bei einem anschließenden Rundgang durch das Betriebsgelände erhielten die Schülerinnen und Schüler Einblick in die aufwendige Sortierung des angelieferten Mülls aus dem Bezirk Hartberg. Die Müllmenge stimmte einige Schüler sehr nachdenklich und führt hoffentlich zu einem Umdenken. Danke an die Verantwortlichen der Kläranlage Pöllau und des Abfallwirtschaftsverbandes Hartberg!

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *