Nach den vorgezogenen Semesterferien (6.2. -14.2.2021) starten wir am 15. Februar wieder mit dem Präsenzunterricht! Es wird im Schichtbetrieb unterrichtet, das bedeutet, dass die Klasse in 2 Gruppen geteilt wird (A/B) und diese dann abwechselnd in der Schule unterrichtet werden.

Gruppe A – Montag und Dienstag;
Gruppe B – Mittwoch und Donnerstag;
am Freitag befinden sich alle Schüler/Schülerinnen im Distance Learning.
Die Woche darauf werden die Tage gewechselt.

Nur Schülerinnen und Schüler mit Testeinverständnis können am Präsenzunterricht teilnehmen. Jene, die sich nicht testen lassen, müssen zuhause bleiben.

Eine Betreuung in der Schule ist personaltechnisch aufgrund des Schichtbetriebes nur für jene Schülerinnen und Schüler möglich, deren Eltern berufstätig sind. Auch Kinder mit sonderpädagogischem /erhöhtem Förderbedarf unterliegen den vom Ministerium vorliegenden Richtlinien.

Wir freuen uns darauf, Ihre Kinder endlich wieder in der Schule unterrichten zu dürfen.

Das Team der Mittelschule Pöllau

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *